Artikel mit dem Tag "Nordspanien und der Süden Portugals"



Wie auch auf dem Hinweg nutzen wir auf der Rückreise quer durch Frankreich nur mautfreie Strecken. Unsere Route führt uns von unserem ersten Stellplatz in Ondres in der Nähe von Biarritz über Limoges, Chalon-sur-Saône, Dole, Belfort und Mulhouse zurück nach Deutschland. Viele Streckenabschnitte sind vierspurig ausgebaut und wir kommen zügig voran. Von Breisach aus geht unsere Reise für uns noch in Deutschland weiter, wo wir geschäftliche Termine wahrnehmen müssen und Freunde besuchen....
Bardenas Reales de Navarra
Bardenas Reales de Navarra mit dem Wohnmobil: Mal schnell in die USA jetten oder zum Mars fliegen? Kein Quatsch. Einfach in der Halbwüste südlich von Pamplona vorbeischauen und man hat beides.

Für uns geht wieder zurück in Richtung Norden. Wir genießen die Einsamkeit der Region und stehen dabei oft auf Plätzen, die wir schon kennen. Die Westküste Portugals lässt uns dabei vergessen, dass wir uns auf dem Rückweg befinden. Der starke Wind der letzten Tage hat den Ozean aufgepeischt und so donnern die Brecher mit großer Gewalt an die Steilküste. Welch ein Spektakel.

aber wir finden, den Besten: Auf dem Parkplatz von Sagres stehen wir neben einem anderen Wohnmobil aus Heidelberg und stellen fest, dass unser Paul manchmal ganz schön winzig aussehen kann. Für uns ist er aber der ALLERGRÖSSTE!

Begegnungen an der Praia dos Arrife
Mit dem Wohnmobil in Spanien: An der Praia dos Arrife gönnen wir uns eine Auszeit am Strand. Wir lernen interessante Menschen kennen und verbringen ein entspanntes Wochenende vor der pittoresken Kulisse der Bucht

Nationalpark Coto de Doñana und El Rocio
Mit dem Wohnmobil in den Doñana Nationalpark: Das Delta des Flusses Guadalquivir ist das wichtigste Feuchtgebiet Spaniens und Natura2000 Gebiet. Der Nationalpark umfasst neben Sumpfland aber auch Salinen, Dünen und große Pinienwälder und bietet neben zahlreichen Vogelarten, Rot-, Damm- und Schwarzwild auch dem Luchs eine Heimat.

Naturpark Ria Formosa - einer der beeindruckendsten Orte der Algarve
Mit dem Wohnmobil an die Algarve in den Naturpark Ria Formosa: Die weitläufige Lagunenlandschaft des Naturparks Ria Formosa ist nicht nur Ornithologen interessant, auch Romantiker kommen hier auf ihre Kosten.

Silves und die Felsalgarve
Mit dem Wohnmobil in Portugal unterwegs: Silves, die Felsalgarve und der große Regen.

Albufeira da Barragem de Odiáxere
Mit dem Wohnmobil in Portugal: Zur Erledigung von Buchhaltung und Jahresabschluss suchen wir heute ein nettes Plätzchen mit guter Verbindung ins Internet und so auf das Team von Herman-unterwegs.de.

Sagres und das Cabo de São Vicente
Mit dem Wohnmobil in Portugal: Sagres ist ein Treffpunkt für Surfer und individualistische Wohnmobilfahrer, beherbergt aber auch einen aktiven Fischereihafen.

Mehr anzeigen