Top-Tipps in Deutschland:

Viel Natur, aber auch Kultur ...



Deutschland - Nord


Nord 1:

Glückstadt - Stadtdenkmal an der Elbe

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Die hübsche Kleinstadt GLückstadt liegt an der Unterelbe zwischen Hambung und der Elbemündung. Im 17. Jahrhundert am Reissbrett entstanden bietet die Stadt nicht nur viel maritimes Flair, sondern auch eine besondere Spezialität, den Glückstädter Matjes.



Nord 2:

Polder Glies, Polder Bramel und Luneplate

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Der Polder Glies ist ein Überschwemmungsgebiet in Schiffdorf im Landkreis Cuxhaven in Niedersachsen. Er liegt nördlich von Sellstedt am Rand des Naturschutzgebiets Sellstedter See  und Ochsentriftmoor/Wieldes Moor.



Nord 3:

Hirschbrunft im Duvenstedter Brook

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Der Duvenstedter Brook ist ein Waldgebiet am nördlichen Stadtrand von Hamburg und ist zur Zeit der Hirschbrunft Anlaufstelle vieler  Naturfreunde- und fotografen.



Nord 4:

Kührener Teich und Lanker See

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Der Kührener Teich liegt im Kreis Plön in Schleswig-Holstein. Er ist etwa 30 Hektar groß und seit 1995 Teil des Naturschutzgebiets Kührener Teich und Umgebung. Nicht weit entfernt kommt man in der Holsteinischen Schweiz südlich von Preetz im Kreis Plön zum Lanker See.



Nord 5:

Tister Bauernmoor in der Lüneburger Heide

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Das Tister Bauernmoor ist ein Hochmoor im Norden der Lüneburger Heide das im Jahr 2002 zum Naturschutzgebiet erklärt wurde. Im Herbst kann man hier die in ihre Schlafplätze einfliegenden Kraniche beobachten.



Nord 6:

Hirschbrunft bei Starkshorn

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Der kleine Weiler Starkshorn liegt unweit von Eschede in Niedersachsen. Normalerweise ist hier wenig los. Zur Brunftzeit der Rothirsche befindet sich hier am Rand der Südheide aber ein Hotspot der Rotwildbeobachtung.



Nord 7:

Meldorfer Speicherkoog

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Im Kreis Dithmarschen in Schleswig-Holstein liegt nicht weit von Meldorf entfernt, der durch Landgewinnung entstandene Meldorfer Speicherkoog. Die Wasserflächen sind bei Vogelkundlern wie auch Surfern gleichermassen beliebt.



Nord 8:

Eidersperrwerk und Katinger Watt

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

An der Mündung der der Eider in Schleswig-Holstein liegt das Eidersperrwerk und nicht weit davon entfernt das Katinger Watt. Wer die Vögel der Nordseeregion beobachten will kommt hier auf seine Kosten. Hier gibt es eine große Kolonie Küstenseeschwalben und Säbelschnäbler.



Nord 9:

Naturschutzgebiet Ilkerbruch bei Wolfsburg

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Unweit des Volkswagen Werks findet man im Nordwesten von Wolfsburg (Niedersachsen) ein wahres Kleinod. Das Naturschutzgebiet Ilkerbruch liegt zwar direkt an einer viel befahren Ausfahlstraße; trotzdem kann man hier Seeadler und Kraniche beobachten.



Nord 10:

Altes Land: Prahmfähre Gräpel

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Direkt an der "Deutschen Fährstraße" liegt im Alten Land vor Stade der zur Gemeinde Estorf gehörende Ort Gräpel. Hier wurden an der historischen , handbetriebenen Prahmfähre am Ufer der Oste in idyllischer Lage drei kostenfrei Stellplätze für Wohnmobile ausgewiesen.



Nord 11:

Hamburger Hallig und die Köge

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Die Hamburger Hallig liegt an Schleswig Holsteins Küste mitten im Nationalpark Wattenmeer. Besonders zur Zeit des Vogelzugs sind die Hallig und die umliegenden Köge für Naturfreunde eine Reise wert.



Nord 12:

Naturpark Dümmer

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Der in Niedersachsen gelegene Flachwassersee Dümmer und die umliegenden Feuchtwiesen und Moore sind wichtige Vogelbrut- und rastgebiete. Der auch nur kurz Dümmer genannte See ist aber auch bei Wassersportlern und Erholungssuchenden beliebt.



Nord 13:

Diepholzer Moorniederung

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Die Diepholzer Moorniederung in Niedersachsen ist knapp 105.000 Hektar groß und umfasst mehrere Natur- und Landschaftsschutzgebiete. Darunter sind einige Hochmoore sowie der am Südwestrand gelegene Naturpark Dümmer.



Nord 14:

Deutsche Fährstraße

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Die "Deutsche Fährstraße" zeigt auf 250 wohnmobilfreundlichen Kilometern, wie der Mensch Gewässer mal mehr und mal weniger konventionell überqueren kann. Von Bremervörde bis Kiel entlang von Oste, Elbe und Nord-Ostseekanal reihen sich rund 50 Brücken, Schleusen, Sperrwerke, Tunnel und Fähren unterschiedlichster Art aneinander.

 

mehr lesen



Nord 15:

Die Schwarze Sonne - der Tanz der Stare

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Aventoft ist ein winziger Ort an der deutsch-dänischen Grenze. Im Frühjahr und im Herbst kommen Vogelfreunde in Scharen hierher, um den Staren beim Tanzen zuzusehen. Video: Tanz der Stare



Nord 16:

Flamingos in Deutschland - Zwillbrocker Venn

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

In Deutschland gibt es frei lebende Flamingos...

Nein, das ist kein Aprilscherz. Unweit der deutsch-niederländischen Grenze brütet im Sommer im Zwillbrooker Venn im Kreis Borken (Nordrhein-Westfalen) tatsächlich eine Flamingo-Kolonie.



Nord 17:

Das Hohe Moor

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Vor rund 200 Jahren wurde das Hohe Moor entwässert und der Torf im Handstich abgebaut. Vom industrialisierten Torfabbau blieb das Moor allerdings verschont. Seit Anfang der 80-iger Jahre wurde begonnen, das Moor wieder zu vernässen und zu renaturieren ...

 



Nord 18:

Montgolfiade in Warstein

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Im September ist in Warstein Montgolfiade. Dann ist der Ort in Nordrhein-Westfalen nicht länger nur bekannt für sein Bier, sondern wird zum Mekka für Heißluftballonfreunde.



Deutschland - Ost


Ost 1:

Das Vessertal im Thüringer Wald

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Das Vessertal liegt im Süd-Westen Thüringens und ist Teil des Biosphärenreservats Vessertal-Thüringer Wald.

Das Gebiet ist geprägt von reichen Mischwäldern und Wiesenflächen. Immer wieder stößt man aber auch auf Relikte des Bergbaus.

 



Ost 2:

Biosphärenreservat Spreewald

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Der Spreewald ist ein weitläufiges Niederungsgebiet im Südosten des Bundeslandes Brandenburg, das von der natürlichen Flusslaufverzweigung der Spree und die zusätzlich künstlich angelegten Kanäle geprägt wird.



Ost 3:

Kraniche im Linumer Teichland

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Das Linum Teichland liegt nord-westlich von Berlin in Brandenburg. Früher ein riesiges unerschlossenes Moorgebiet ist die Landschaft mit ihren Teichen, kleinen Sümpfen Wiesen und Wäldern ein Paradies für Naturfreunde und Vogelkundler.



Ost 4:

Mecklenburgische Seenplatte und NP Müritz

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Der 1990 gegründete Nationalpark Müritz im Süden-Mecklenburg-Vorpommerns ist nach dem Nationalpark Wattenmeer der flächenmässig größte Nationalpark Deutschlands.



Ost 5:

Gülper See im Westhavelland

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Der Gülper See in der Gemeinde Havelaue liegt etwa 70 Kilometer westlich von Berlin am Westrand von Brandenburg. Das Naturschutzgebiet wurde schon 1967 ausgewiesenen und gehört damit zu den ältesten Schutzgebieten Deutschlands.



Ost 6:

Großtrappen in Brandenburg

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Die Großtrappe gehört zu den größten flugfähigen Vögeln. In Deutschland kann man die vom Aussterben bedrohten und daher hier auf der roten Liste stehenden Vögel nur noch in Brandenburg beobachten.



Ost 7:

Naturschutzgebiet Rhäden und der Monte Kali

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Das Naturschutzgebiet ist Teil des "Grünen Bandes" und ein wichtiges Brut- und Rastgebiet für Wasser- und Wiesenvögel. Gleich nebenan erhebt sich der Monte Kali, eine leuchtend weiße Kali-Abraumhalde.



Ost 8:

Nationalpark Unteres Odertal

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Im Nordosten Brandenburgs bildet im Grenzland zu Polen der Nationalpark Unteres Odertal zusammen mit dem polnischen Landschaftschutzpark Dolina Dolnej Odry und Cedynia eine länderübergreifende Schutzzone, den Internationalpark Unteres Odertal.



Ost 9:

Singschwantage im NP Unteres Odertal

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Der Nationalpark Unteres Odertal erwartet im Winter besondere Gäste: Singschwäne. Hier an der Grenze zu Polen beziehen diese regelmäßig ihr Winterquartier in den Poldern entlang der Oder. Im Januar werden die Singschwantage organisiert.



Ost 10:

Fisch- und Seeadler in den "Fischteichen in der Lewitz"

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Die Lewitz ist ein 1600 Hektar großes, wasserreiches Gebiet in Mecklenburg-Vorpommern südöstlich von Schwerin. Sie gilt als eine der größten Wiesenlandschaften Deutschlands. Wir finden Fisch- und Seeadler.



Ost 11:

Geheimtipp auf Usedom: Kamminke

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Die kleine Gemeinde Kamminke liegt in Mecklenburg-Vorpommern an der Grenze zu Polen. Von hier ist es nicht weit bis zum Naturschutzgebiet Golm, dem der "Golm", die mit 69 Meter höchste Erhebung auf Usedom, seinen Namen gibt.



Ost 12:

Thünen-Museum Tellow

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Abseits jeder Durchgangsstraße liegt in Mecklenburg-Vorpommern etwa 50 Kilometer von Rostock entfernt ist das Hofgut Tellow. Hier lebte und wirkte von 1810 bis 1850 der Agrarwissenschaftler, Sozialoge und auch Landwirt Johann Heinrich von Thünen. Wir besuchen das interessante Museum.



Ost 13:

Umgebindehäuser in Obercunnersdorf

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Obercunnersdorf im Landkreis Görlitz zählt zu den schönsten Dörfern Ostsachsens und bezeichnet sich selbst als Ortsdenkmal. Sehenswert machen den kleinen Ortsteil der Gemeinde Kottmar seine über 250 Umgebindehäuser.



Ost 14:

Naturparadies Kummerower See

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Der Kummerower See in Mecklenburg-Vorpommern liegt zwischen den Städten Malchin, Dargun und Demmin im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte. Im Nordwesten des Sees befindet sich in einem ehemaligen Polder das sehr sehenswerte Naturschutzgebiet Neukalener Moorwiesen.



Ost 15:

Erzgebirge: Tolles Basislager für schöne Tage in der Natur

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Das Erzgebirge ist nicht nur ein Paradies für Naturliebhaber und Wanderer, sondern bietet zudem viel Tradition und Jahrhunderte alte Geschichte, wie Bergbau, Handwerk und alte Dampflockbahnen.

 

Wir stellen Euch einen kleinen Stellplatz an einer Teichanlage mitten in der erzgebirgischen Moorlandschaft vor:



Deutschland - Süd


Süd 1:

Nationalpark Bayerischer Wald

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Der Nationalpark Bayerischer Wald liegt an der deutsch-tschechichen Grenze im Süd-Osten Deutschlands und wie der Name bereits vermuten lässt in Bayern. Das waldreiche Mittelgebirge erreicht mit dem Arber an seiner höchsten Stelle 1456 Meter über NN.



Süd 2:

Federsee - Eldorado für Naturliebhaber

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Mit einer Fläche von 1,4 Quadratkilometer ist der Federsee bei Bad Buchau in Oberschwaben der zweitgrößte See Baden-Württembergs. In und um den See  kommen Naturfreunde wie geschichtlich Interessierte auf Ihre Kosten. Bad Buchau ist für seine Moor- und Mineralheilbäder bekannt.



Süd 3:

Bienenfresser-Kolonie

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Die Bienenfresser tragen ihren Namen zu recht, denn sie fressen am Liebsten Bienen, Hummeln und Wespen. Eigentlich ein Vogel der Tropen und Subtropen ist der Bienenfresser heute auch in Deutschland zuhause.



Süd 4:

Kornweihen am Ammersee

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Die Kornweihe, ein Greifvogel aus der Familie der Habichtartigen, ist in Deutschland selten geworden. Im Sommer ein Vogel der Küstenregionen, ist die Kornweihe in den Wintermonaten zu Gast im Ampermoor am Ammersee.



Süd 5:

Goldener Oktober im Weinland Pfalz

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Nicht umsonst lautet das Motto der im Süd-Westen Deutschland gelegenen Pfalz "Zum Wohl. Die Pfalz!". Hier liegt das zweitgrößte Weinbaugebiet Deutschlands. Viele Winzer haben aber auf ihren Weingütern Stellplätze für Wohnmobile eingerichtet.



Süd 6:

Bad Kötztinger Pfingstritt

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Das bayrische Bad Kötzingen im Landkreis Cham in der Oberpfalz ist jedes Jahr zu Pfingsten Schauplatz einer der größten Reiter-Wallfahrten Europas.



Süd 7:

Vogelsberger Teiche / Hoher Vogelsberg

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Der Naturpark Vulkanregion Vogelsberg, ehmals Hoher Vogelsberg, liegt in der Mitte Hessens und ist einer der ältesten Naturparke Deutschlands. Das alte Vulkangebiet wird heute von Mischwäldern, Weisen und Feuchtbiotopen geprägt.



Süd 8:

Almabtrieb im Allgäu

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Im September ist im Allgäu Viehscheid, ein Brauchtum, das in anderen Region auch Almabtrieb genannt wird. Die Rinder werden dann von den saftigen Bergwiesen, auf denen sie Frühjahr und Sommer verbracht haben,zurück in die Ställe getrieben. Die Viehscheid ist gleichzeit aber auch Festzeit. Wir waren mit dem Wohnmobil mittendrin.



Süd 9:

Uhu am Bodensee

Portugal mit dem Wohnmobil - Mertola

Seit 2010 brütet ein Uhu-Pärchen auf einem kleinem Felsvorprung am Eingang des Überlinger Stadtgrabens. Von der Gegenüberliegenden Ostseite des Grabens lassen sich die Bruvögel recht gut beobachten.