Entdeckungen vor der Haustür

Auch Deutschland hat viel zu bieten:


Man muss aber nicht immer weit reisen, um Naturschauspiele, seltene Tiere oder außergewöhnliche Landschaften zu finden. Wer denkt, nur ferne Länder hätten atemberaubende Orte zu bieten, der täuscht - auch Deutschland hat diesbezüglich viel zu bieten.

 

Wir konzentrieren uns auf unseren Reisen mehr auf die Natur, die Kultur tritt eher in den Hintergrund. Unsere Ziele sind in der Hauptsache Orte, an denen wir Landschaft und Natur - vor allem Vögel - beobachten und fotografieren können.

 

Klicke auf ein Fähnchen oder wähle ein Highlight aus der Liste (unter Karte):


Die Punkte im Einzelnen:

Die Elbe: Mit dem Wohnmobil entlang des großen Stroms

von Bad Schandau bis zur Mündung

Mit dem Wohnmobil entlang der Elbe
Offizieller Wohnmobilstellplatz an der Elbe

Die Elbe ist Deutschlands drittgrößter Strom und ist einer der letzten naturnahen Flüsse Mitteleuropas. In fünf Tagen oder in fünf Wochen - an der Elbe wird einem nicht langweilig.

 

Entlang des Flussverlaufs erstrecken sich traumhaft schöne sowie abwechslungsreiche Landschaften, die von Sandsteingebieten, dem Sächsischen Hügelland, Erzgebirgsvorland, der Elbe-Mulde und dem Elbtal geprägt sind.



Mit dem Wohnmobil im "Weinland" Pfalz

Mandelblüte, Weinfeste und herbstliche Farben in den Weinbergen

Mit dem Reisemobil durch das Weinland Pfalz
Pfälzer Mandelpfad

Die Pfalz liegt im Süden Deutschlands im Bundesland Rheinland-Pfalz und verbindet südländisches Klima mit diversen Gaumenfreuden.

 

Die Region beheimatet das zweitgrößte Weinbaugebiet Deutschlands. Viele Winzer haben auf ihren Weingütern Stellplätze für Wohnmobile eingerichtet.

 

Im Frühjahr bietet die Pfalz ein besonderes Naturschauspiel: die Mandelblüte. Im Sommer sind Wandern und Radtouren angesagt - im Herbst locken Weinfeste und Straußenwirtschaften

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Bienenfresser - die besten Beobachtungsplätze in Deutschland

Der bunte Vogel ist zurück in Deutschland.

Bienenfresser in Deutschland
Bienenfresser in Deutschland

Die Bienenfresser tragen ihren Namen zu recht, denn sie fressen am liebsten Bienen, Hummeln und Wespen.

 

Eigentlich ein Vogel der Tropen und Subtropen ist der Bienenfresser heute auch in Deutschland wieder zu finden.

 

Zwischen Mai und August gibt es einige gute Möglichkeiten in Deutschland , den bunten Vogel zu beobachten. Wo genau, findest Du hier:


mehr lesen

Die Balz der Großtrappen

Anfang April bis Ende Mai lockt ein besonderes Schauspiel Vogelbegeisterte

Grosstrappen bei Balz Hahn Buckow Deutschland Rathenow im Westhavelland
Großtrappe bei der Balz

Großtrappen in Brandenburg

Die Großtrappe gehört zu den größten flugfähigen Vögeln. In Deutschland kann man die vom Aussterben bedrohten und daher hier auf der roten Liste stehenden Vögel nur noch in Brandenburg beobachten.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Freilebende Flamingos in Deutschland

Die nördlichste Kolonie der Welt lebt im Münsterland

Flamingo im Zwillbrocker Venn / Deutschland
Flamingo im Zwillbrocker Venn / Deutschland

Zwillbrocker Venn - Flamingos in Deutschland

In Deutschland gibt es frei lebende Flamingos? Nein, das ist kein Aprilscherz. Unweit der deutsch-niederländischen Grenze brütet im Sommer im Zwillbrooker Venn (Kreis Borken) tatsächlich eine Flamingo-Kolonie.

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Das Elsaß und die Badische Rheinebene

Weingüter, bunte Häuser und viel mehr.

Mit dem Wohnmobil im Elsaß und im Rheintal

Das idyllische Elsass ist eine Region in Frankreich, die auch in der Rheinebene liegt und an Deutschland und die Schweiz grenzt. Malerische Fachwerkdörfer, sanfte Berge, deftige Sauerkrautgerichte und Hänge voll mit Weinreben machen es zu einem beliebten Reiseziel.

 

Die badische Rheinebene gehört zu den wärmsten Regionen Deutschlands. Zwischen Lörrach und Mannheim, Schwarzwald und östlich des Rheins beginnt der Frühling schon Wochen früher als anderswo. Nicht umsonst wird hier seit jahrhunderten Weinbau betrieben.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Die Deutsche Fährstraße - 250 wohnmobilfreundliche Kilometer

von Bremervörde nach Kiel.

Die deutsche Fährstraße mit dem Wohnmobil
Prahmfähre über die Oste

Die "Deutsche Fährstraße" zeigt auf 250 wohnmobilfreundlichen Kilometern, wie der Mensch Gewässer mal mehr und mal weniger konventionell überqueren kann.

 

Begleitet uns auf der Fahrt von Bremervörde bis Kiel entlang von Oste, Elbe und Nord-Ostseekanal, auf der sich rund 50 Brücken, Schleusen, Sperrwerke, Tunnel und Fähren unterschiedlichster Art aneinander reihen.

mehr lesen

Köge und das Wattenmeer in Schleswig-Holstein

einzigartige Landschaften und grandiose Vogelwelt

Mit dem Wohnmobil an der Nordsee

Immer wieder zieht es uns an die schleswig-holsteinische Nordseeküste. Das Schleswig-Holsteinische Wattenmeer ist der größte Nationalpark in Mitteleuropa. Viele Vogelarten nutzen die weltweit einzigartige Landschaft als Rast- und Winterungsquartier.

mehr lesen

Nationalpark Unteres Odertal

ein Paradies im Winter und im Sommer

Nationalpark Unteres Odertal mit dem Wohnmobil
Nationalpark Unteres Odertal morgens um 5:30 Uhr

Nationalpark Unteres Odertal

 

Im Nordosten Brandenburgs bildet im Grenzland zu Polen der Nationalpark Unteres Odertal zusammen mit dem polnischen Landschaftschutzpark Dolina Dolnej Odry und Cedynia eine länderübergreifende Schutzzone, den Internationalpark Unteres Odertal.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Der Federsee bei Bad Buchau / Oberschwaben

zu jeder Jahreszeit eine Reise wert.

Der Federsee im Herbst
Der Federsee im Herbst

Ein Eldorado nicht nur für Ornithologen

 

Mit einer Fläche von 1,4 Quadratkilometer ist der Federsee bei Bad Buchau in Oberschwaben der zweitgrößte See Baden-Württembergs. In und um den See  kommen Naturfreunde wie geschichtlich Interessierte auf Ihre Kosten. Bad Buchau ist für seine Moor- und Mineralheilbäder bekannt.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Kornweihen am Ammersee

in den Wintermonaten zu Gast im Ampermoor

Kornweihe am Ammersee
Kornweihe

Die Kornweihe, ein Greifvogel aus der Familie der Habichtartigen, ist in Deutschland selten geworden. Im Sommer ein Vogel der Küstenregionen, ist die Kornweihe in den Wintermonaten zu Gast im Ampermoor am nördlichen Ammersee.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Naturschauspiel "Tanz der Stare"

tausende Stare bieten im Herbst und Frühjahr eine einmalige Flugshow

Tanz der Stare an der deutsch-dänischen Grenze in Aventoft
Tanz der Stare an der deutsch-dänischen Grenze

Aus der Ferne betrachtet ist der einzelne Star eher unscheinbar. Erst im Schwarm wird er zur spektakulären Erscheinung, dann, wenn sich das Einzelwesen im Kollektiv verliert und wir Menschen nicht verstehen können, wie eine Gemeinschaft von Hunderten und Tausenden von Individuen derart synchron reagieren können, dass die Menge aussieht wie eins.

mehr lesen

Hirschbrunft im Duvenstedter Brook

Schau- und Hörspielplatz der besonderen Art

Hirschbrunft im Duvenstedter Brook

Hirschbrunft im Duvenstedter Brook

 

Der Duvenstedter Brook ist ein Waldgebiet am nördlichen Stadtrand von Hamburg und ist zur Zeit der Hirschbrunft Anlaufstelle vieler  Naturfreunde- und fotografen.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Montgolfiade in Warstein

im September steigen die bunten Ballone

Montgolfiade in Warstein
Montgolfiade in Warstein

Montgolfiade in Warstein

 

Im September ist in Warstein Montgolfiade. Dann ist der Ort in Nordrhein-Westfalen nicht länger nur bekannt für sein Bier, sondern wird zum Mekka für Heißluftballonfreunde.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Singschwäne im Nationalpark Unteres Odertal

mit Informationsveranstaltung über die Wintergäste

Singschwäne im Nationalpark Unteres Odertal
Singschwäne im Nationalpark Unteres Odertal

Der Nationalpark Unteres Odertal erwartet im Winter besondere Gäste: Singschwäne. An der Grenze zu Polen beziehen diese regelmäßig ihr Winterquartier in den Poldern entlang der Oder.

 

Termin 2024: 02.–04.02.2024

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Elbe (1): Mit dem Wohnmobil entlang der Elbe

 Die Oberelbe von Bad Schandau über Dresden bis nach Dessau.

Mit dem Wohnmobil an der Elbe in Dresden

Die Elbe ist ein Strom, der in Tschechien entspringt, durch Deutschland fließt und letztendlich in der Nordsee mündet. Entlang des Flussverlaufs erstrecken sich traumhaft schöne sowie abwechslungsreiche Landschaften, die von Sandsteingebieten, dem Sächsischen Hügelland, Erzgebirgsvorland, der Elbe-Mulde und dem Elbtal geprägt sind.

mehr lesen

Naturparadies Kummerower See

und der Amazonas des Nordens

Naturparadies Kummerower See
Naturparadies Kummerower See im Winter

Der Kummerower See in Mecklenburg-Vorpommern liegt zwischen den Städten Malchin, Dargun und Demmin im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte. Im Nordwesten des Sees befindet sich in einem ehemaligen Polder das sehr sehenswerte Naturschutzgebiet Neukalener Moorwiesen.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Mecklenburgische Seenplatte und Nationalpark Müritz

Natur pur zu jeder Jahreszeit

Kraniche vor Vollmond im herbstlichen Nationalpark Müritz
Kraniche vor Vollmond im herbstlichen Nationalpark Müritz

Der 1990 gegründete Nationalpark Müritz im Süden-Mecklenburg-Vorpommerns ist nach dem Nationalpark Wattenmeer der flächenmässig größte Nationalpark Deutschlands.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Prahmfähre in Gräpel

im Handbetrieb über die Oste

handgetriebene Fähre über die Oste bei Gräpel (Estorf) im Alten Land
handgetriebene Fähre über die Oste bei Gräpel (Estorf) im Alten Land

Altes Land: Prahmfähre Gräpel

 

Direkt an der "Deutschen Fährstraße" liegt im Alten Land vor Stade der zur Gemeinde Estorf gehörende Ort Gräpel. Hier wurden an der historischen Prahmfähre am Ufer der Oste in idyllischer Lage drei kostenfrei Stellplätze für Wohnmobile ausgewiesen.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Polder Glies und Polder Bramel bei Bremen

vom Beobachtungsturm brütende Kraniche beobachten

Kraniche im Polder Glies
Kraniche im Polder Glies

Die ehemaligen Polder Glies und Polder Bramel zeichnen sich durch eine besondere Tier- und Pflanzenwelt aus. Von den Beobachtungstürmen aus können Natur- und Tierwelt, u.a. allem Kraniche ganzjährig beobachtet werden. Wir haben sogar ein brütendes Paar vom Beobachtungsturm entdeckt.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Linum und das Linumer Teichland

Havelland: 80.000 Kraniche auf dem Zug

Revierkampf zwischen Höckerschwänen im Linumer Teichland

Linum und das Linumer Teichland

 

Das Linum Teichland liegt nord-westlich von Berlin in Brandenburg. Früher ein riesiges unerschlossenes Moorgebiet ist die Landschaft mit ihren Teichen, kleinen Sümpfen Wiesen und Wäldern ein Paradies für Naturfreunde und Vogelkundler.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Umgebindehäuser in Obercunnersdorf

eines der schönsten Dörfer Sachsens

Umgebindehäuser in Obercunnersdorf
Umgebindehäuser in Obercunnersdorf

Obercunnersdorf im Landkreis Görlitz zählt zu den schönsten Dörfern Ostsachsens und bezeichnet sich selbst als Ortsdenkmal. Besonders machen den kleinen Ortsteil der Gemeinde Kottmar seine über 250 Umgebindehäuser.

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Thünen-Museum Tellow

Hausschlachtung auf Hofgut Tellow
Hausschlachtung auf Hofgut Tellow

Thünen-Museum Tellow

 

Abseits jeder Durchgangsstraße liegt in Mecklenburg-Vorpommern etwa 50 Kilometer von Rostock entfernt das Hofgut Tellow. Hier lebte und wirkte von 1810 bis 1850 der Agrarwissenschaftler, Sozialoge und auch Landwirt Johann Heinrich von Thünen. Wir besuchen das jährliche Schlachtfest des Museums:

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Viehscheid im Allgäu

Der Almabtrieb im Herbst wird zum Fest

Die Viehscheid, ein Brauchtum, das auch Almabtrieb genannt wird.
Viehscheid: farbenprächtiges Spektakel im Spätsommer

Viehscheid im Allgäu

 

Im September ist im Allgäu Viehscheid, ein Brauchtum, das in anderen Region auch Almabtrieb genannt wird. Die Rinder werden dabei für den Winter von den saftigen Bergwiesen zurück in die Ställe getrieben. Die Viehscheid ist gleichzeit aber auch Festzeit. Wir waren mit dem Wohnmobil mittendrin.

mehr lesen

Das Vessertal im Thüringer Wald

eines der schönsten Täler Mitteldeutschlands

Das Vessertal im Thüringer Wald
Das Vessertal im Thüringer Wald

Das Vessertal liegt im Süd-Westen Thüringens und ist Teil des Biosphärenreservats Vessertal-Thüringer Wald.

 

Das Gebiet ist geprägt von reichen Mischwäldern und Wiesenflächen. Immer wieder stößt man aber auch auf Relikte des Bergbaus.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Diepholzer Moorniederung

nicht nur Rastplatz tausender Kraniche

Diepholzer Moorniederung mit dem Wohnmobil

Diepholzer Moorniederung

 

Die Diepholzer Moorniederung in Niedersachsen ist knapp 105.000 Hektar groß und umfasst mehrere Natur- und Landschaftsschutzgebiete. Darunter sind einige Hochmoore sowie der am Südwestrand gelegene Naturpark Dümmer.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Naturpark Dümmer

Vogelbrut- und Rastgebiet rund um den Flachwassersee

Dümmer Naturpark Diepholzer Moorniederungen
Dümmer Naturpark Diepholzer Moorniederungen

Naturpark Dümmer

 

Der in Niedersachsen gelegene Flachwassersee Dümmer und die umliegenden Feuchtwiesen und Moore sind wichtige Vogelbrut- und rastgebiete. Der auch nur kurz Dümmer genannte See ist aber auch bei Wassersportlern und Erholungssuchenden beliebt.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Ilkerbruch bei Wolfsburg

Konikpferde, Heckrindern, Kraniche und Seeadler

Seeadler über vereistem See im Naturschutzgebiet Ilkerbruch
Seeadler über vereistem See im Naturschutzgebiet Ilkerbruch

Naturschutzgebiet Ilkerbruch

 

Unweit des Volkswagen Werks findet man im Nordwesten von Wolfsburg (Niedersachsen) ein wahres Kleinod. Das Naturschutzgebiet Ilkerbruch liegt zwar direkt an einer viel befahren Ausfahlstraße; trotzdem kann man hier Seeadler und Kraniche beobachten.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Nationalpark Bayerischer Wald

Dem Luchs auf der Spur

Luchse im Gehege des Nationalpark Bayerischer Wald
Luchse im Gehege des Nationalpark Bayerischer Wald

Nationalpark Bayerischer Wald

 

Der Nationalpark Bayerischer Wald liegt an der deutsch-tschechichen Grenze im Süd-Osten Deutschlands und wie der Name bereits vermuten lässt in Bayern. Das waldreiche Mittelgebirge erreicht mit dem Arber an seiner höchsten Stelle 1456 Meter über NN.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Naturpark Drömling

ehemaliges Grenzgebiet ist heute Natur- und Biosphärenreservat

Heckrinder im Naturpark Drömling
Heckrinder im Naturpark Drömling

Naturpark Drömling

 

Der Drömling an der Grenze zwischen Niedersachsen und Sachsen-Anhalt war zur Zeit der Deutschen Teilung militärisches Sperrgebiet. Heute ist das Areal als Natur- und Biosphärenreservat ausgewiesen.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Biosphärenreservat Spreewald

grandiose Landschaft und viel Natur

Frühmorgens an einem der vielen Kanäle im Spreewald
Frühmorgens an einem der vielen Kanäle im Spreewald

Biosphärenreservat Spreewald

 

Der Spreewald ist ein weitläufiges Niederungsgebiet im Südosten des Bundeslandes Brandenburg, das von der natürlichen Flusslaufverzweigung der Spree und die zusätzlich künstlich angelegten Kanäle geprägt wird.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Hirschbrunft bei Starkshorn in der Lüneburger Heide

Die Könige der Wälder im herbstlichen Duell

Hirsche im Nebel
Hirsche im Nebel

Der kleine Weiler Starkshorn liegt unweit von Eschede in Niedersachsen. Normalerweise ist hier wenig los. Zur Brunftzeit der Rothirsche befindet sich hier am Rand der Südheide aber ein Hotspot der Rotwildbeobachtung.

mehr lesen

Naturpark Vulkanregion Vogelsberg

einer der ältesten Naturparke Deutschlands

Naturpark Vulkanregion Vogelsberg mit dem Wohnmobil
Vogelsberger Teiche / Hoher Vogelsberg

Naturpark Vulkanregion Vogelsberg

 

Der Naturpark Vulkanregion Vogelsberg, ehmals Hoher Vogelsberg, liegt in der Mitte Hessens und ist einer der ältesten Naturparke Deutschlands. Das alte Vulkangebiet wird heute von Mischwäldern, Weisen und Feuchtbiotopen geprägt.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Tister Bauernmoor in der Lüneburger Heide

toller Beobachtungsturm auf die Schlafgewässser der Kraniche

Tister Bauernmoor in der Lüneburger Heide
Tister Bauernmoor in der Lüneburger Heide

Tister Bauernmoor in der Lüneburger Heide

 

Das Tister Bauernmoor ist ein Hochmoor im Norden der Lüneburger Heide das im Jahr 2002 zum Naturschutzgebiet erklärt wurde. Im Herbst kann man hier die in ihre Schlafplätze einfliegenden Kraniche beobachten.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Kührener Teich und Lanker See bei Preetz

Rückzugsraum für viele Wasser- und Wiesenvögel

Naturschutzgebiet Kührener Teich und Lanker See bei Preetz
Naturschutzgebiet Kührener Teich und Lanker See bei Preetz

Kührener Teich und Lanker See

 

Der Kührener Teich liegt im Kreis Plön in Schleswig-Holstein. Er ist etwa 30 Hektar groß und seit 1995 Teil des Naturschutzgebiets Kührener Teich und Umgebung. Nicht weit entfernt kommt man in der Holsteinischen Schweiz südlich von Preetz im Kreis Plön zum Lanker See.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Naturschutzgebiet "Fischteiche in der Lewitz"

ein gedeckter Tisch für Fisch- und Seeadler

Fischadler im Naturschutzgebiet "Fischteiche in der Lewitz"
Fischadler im Naturschutzgebiet "Fischteiche in der Lewitz"

Naturschutzgebiet "Fischteiche in der Lewitz"

 

Die Lewitz ist ein 1600 Hektar großes, wasserreiches Gebiet in Mecklenburg-Vorpommern südöstlich von Schwerin. Sie gilt als eine der größten Wiesenlandschaften Deutschlands. 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Vogelparadies Luneplate bei Bremerhaven

verschiedene Landschaftsformen bieten vielen Vögel ein Zuhause

Vogelparadies Luneplate
Vogelparadies Luneplate

Die Luneplate liegt südlich von Bremerhaven und ist ein ausgedehntes Naturgebiet, das als Ausgleichsfläche für den Ausbau des Containerhafens der Stadt angelegt wurde. In den letzten Jahren hat es sich zu einem  Paradies für Ornithologen entwickelt.

 

Asphaltierte Wege laden zum Radeln ein.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Glückstadt - Stadtdenkmal an der Elbe

wohnmobilfreundliche Kleinstadt mit Charme

Stadtdenkmal Glückstadt an der Elbe
Stadtdenkmal Glückstadt an der Elbe

Die hübsche Kleinstadt Glückstadt liegt an der Unterelbe zwischen Hambung und der Elbemündung. Im 17. Jahrhundert am Reissbrett entstanden bietet die Stadt nicht nur viel maritimes Flair, sondern auch eine besondere Spezialität, den Glückstädter Matjes.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Gülper See - Westhavelland

Rast-, Nahrungs- und Brutgebiet vieler Vögel

Reh im Raps am Gülper See

Gülper See - Westhavelland

 

Der Gülper See in der Gemeinde Havelaue liegt etwa 70 Kilometer westlich von Berlin am Westrand von Brandenburg. Das Naturschutzgebiet wurde schon 1967 ausgewiesenen und gehört damit zu den ältesten Schutzgebieten Deutschlands.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Naturschutzgebiet Rhäden und der Monte Kali an der Werra

Feuchtgebiet mit Beobachtungsstationen

Dankmarshäuser Rhäden Beobachtungsstation gehören zum grünes Band
Aussichtsturm am Dankmarshäuser Rhäden

Das Feuchtgebiet Rhäden liegt im hessisch-thüringischen Grenzland an der A4 auf etwa halber Strecke zwischen Bad Hersfeld und Eisenach.

 

Das Naturschutzgebiet ist Teil des "Grünen Bandes" und ein wichtiges Brut- und Rastgebiet für Wasser- und Wiesenvögel. Gleich nebenan erhebt sich der Monte Kali, eine leuchtend weiße Kali-Abraumhalde.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Bad Kötztinger Pfingstritt

eine der größten Reiter-Wallfahrten Europas

Bad Kötztinger Pfingstritt
Bad Kötztinger Pfingstritt

Bad Kötztinger Pfingstritt

 

Das bayrische Bad Kötzingen im Landkreis Cham in der Oberpfalz ist jedes Jahr zu Pfingsten Schauplatz einer der größten Reiter-Wallfahrten Europas.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Tolles Basislager im Erzgebirge

Wiesner´s Teichwirtschaft: Idyllischer Wohnmobilstellplatz direkt an den Fischteichen
Wiesner´s Teichwirtschaft: Idyllischer Wohnmobilstellplatz direkt an den Fischteichen

Das Erzgebirge ist nicht nur ein Paradies für Naturliebhaber und (Ski)-Wanderer, sondern bietet zudem viel Tradition und Jahrhunderte alte Geschichte, wie Bergbau, Handwerk und alte Dampflockbahnen.

 

Wir stellen Euch hier einen kleinen Stellplatz an einer Teichanlage mitten in der erzgebirgischen Moorlandschaft in der Nähe von Scheibenberg vor:

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

mehr lesen

Infokasten:

Schutzgebiete in Deutschland


In Deutschland gibt es verschiedene Formen von Schutzgebieten.

 

Nationalparks

Es gibt 16 Nationalparks in Deutschland. Sie sind einzigartige Landschaften, in denen die natürliche Artenvielfalt von Pflanzen und Tieren bewahrt und geschützt wird. Auf dem größten Flächenanteil darf der Mensch nicht eingreifen.

 

Biosphärenreservate

Biosphärenreservate sind Modellregionen für das Zusammenleben von Mensch mit der Natur. Es sind Regionen, die einen Ausgleich zwischen den Bedürfnissen des Menschen und der Natur herstellen.

 

Naturschutzgebiete

Naturschutzgebiete (NSG) sind streng geschützte Gebiete, deren Zerstörung oder Veränderung in der Regel untersagt ist.

 

Landschaftsschutzgebiete

Landschaftsschutzgebiete dienen der Erhaltung und Entwicklung der Natur. Die Schutzvorschriften sind jedoch weniger streng als in Naturschutzgebieten.

 

Naturparks

Ein Naturpark ist ein Gebiet, das überwiegend aus Natur- und Landschaftsschutzgebieten besteht. Ziel ist es, die wirtschaftliche Nutzung und den Tourismus mit einem funktionierenden Naturschutz in Einklang zu bringen.

 


So kommen wir an unsere Tipps:


  • wir fahren mit offenen Augen durch die Landschaft, meiden Autobahnen und große Straßen und fahren mal den einen oder anderen Feldweg rein
  • wir notieren Tipps aus Büchern, dem Fernsehen oder dem Internet auf einer Online-Karte, die wir immer griffbereit haben,
  • fragen vor Ort bei Gleichgesinnten (mit Spektiv oder großen Kameras), wo es etwas in der Nähe zu beobachten gibt, und natürlich ...
  • von den Karten in den einzelnen Schutzgebieten.

Wer einen Tipp hat, schreibt uns bitte: hier


Newletter:


Newsletter An-/ Abmeldung

Vorname:

Deine E-Mail-Adresse:

Du möchtest Dich für unseren Newsletter

anmelden
abmelden

 



Datenschutzerklärung

Powered by  SuperMailer


 VG23/13.300

 

 

 

Besuche seit dem 7.5.22 (1.1.23: 478), (1.1.24: 3215)

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.
1 Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.