Artikel mit dem Tag "unser aktuelles Wohnmobil"



Vorteile und Nachteile der Auflastung eines Wohnmobils oder Campervans auf über 3,5 Tonnen zulässiges Gesamtgewicht (zGG).

Wohnmobil auf 4x4 Sprinter, Auflastung von 3,5 auf 3,8 Tonnen Gesamtgewicht

Unterbodenschutz - eine unendliche Geschichte
Unterbodenschutz am Wohnmobil, Dampfstrahlen, Sandstrahlen, Konservieren, Hohlraumversiegelung

Woelcke Autark 4x4 Sprinter: Resume und Erfahrungen. Was würden wir heute anders machen.

unverzichtbare Einbauten ...
unverzichtbare Einbauten bei der Planung eines Wohnmobils: Was darf in einem Reisemobil nicht fehlen?

Planung unseres Wohnmobils: Infos zu Features und Detailplanung.

Die Planung unseres aktuellen Wohnmobils "Paul 3" hat rund 2 Jahre gedauert. Immer wieder landeten wir bei unseren Überlegungen in einer Sackgasse, aber letztendlich ist das für uns perfekte Auto dabei herausgekommen. Es ist das dritte Wohnmobil, das unter unserer Regie entstanden ist. Es gab eine über 20-seitige "Bauanleitung" ....