Artikel mit dem Tag "Reisen im Winter"



Texel - ein Paradies für Ornithologen
Texel ist im Frühjar, Sommer, Herbst und Winger ein Paradies für Vogelbeobachtung, Birder und Vogelfotografen.

Köge und das Wattenmeer in Schleswig-Holstein
Immer wieder zieht es uns an die schleswig-holsteinische Nordseeküste. Das Schleswig-Holsteinische Wattenmeer ist der größte Nationalpark in Mitteleuropa. Viele Vogelarten nutzen die weltweit einzigartige Landschaft als Rast- und Überwinterungsquartier. Wir stellen unsere Lieblingsplätze vor:

Polder Glies und Polder Bramel bei Bremen
Die ehemaligen Polder Glies und Bramel zeichnen sich durch eine besondere Tier- und Pflanzenwelt aus. Von den Beobachtungstürmen aus können Natur- und Tierwelt, u.a. allem Kraniche ganzjährig beobachtet werden.

Singschwäne im Nationalpark Unteres Odertal
Mit dem Wohnmobil unterwegs in Deutschland: Im Januar finden im Nationalpark Unteres Odertal die Singschwantage statt. Man erhält hier viele Informationen und kann die imposanten Vögel auf einer der Exkursionen aus der Nähe sehen. #Reisebericht #Stellplatz #Stellplatztipps #Wohnmobiltour #GPS

Federsee bei Bad Buchau
Mit dem Wohnmobil unterwegs in Deutschland: Der Federsee bei Bad Buchau nördlich des Bodensees ist zu jeder Jahreszeit ein lohnendes Ziel für Naturfreunde und Ornithologen. #Frührjahr #Sommer #Herbst #Winter #Bartmeisen #Rohrweihen #Gänsesäger

Kornweihe am Ammersee
Mit dem Wohnmobil in Deutschland unterwegs: Kornweihen am Ammersee. Unser besonderer Naturbeobachtungstipp für den Winter mit Karte, GPS und Stellplatz.

1 Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.