Torhamn - Natur, Angeln und eine Menge Hafenambiente

Marina von Torham - links oben stehen die Wohnmobile
Marina von Torham - links oben stehen die Wohnmobile

Der kleine Ort Torhamn bietet nicht nur einen schönen Stellplatz am Hafen sondern auch viel Natur.


Unser nächstes Ziel verspricht wieder ein Naturerlebnis. Wir haben einen Tipp bekommen, dass sich ein Besuch des Naturreservats  Torhamn lohnen könnte.

 

Erst einmal sind wir aber entzückt von der Marina von Sandhamn ("Hamn" bedeutet auf Deutsch übrigens "Hafen"), die neben Gastliegeplätzen für Segler auch Stellplätze für Wohnmobile mit direktem Wasserblick bietet.

 

Wir ergattern am frühen Nachmittag einen der wenigen noch freien Plätze und machen es uns ausnahmsweise einmal unter unserer Sonnenplane gemütlich. Unsere Nachbarn zur rechten und linken sind schon fleißig am Angeln und so erwacht unser Ehrgeiz, es auch einmal zu versuchen. Das Ergebnis von Iris Versuch ist auf dem Bild rechts zu sehen - eine Fischmahlzeit für zwei. Die drei Herren gehen leer aus, was ihnen  schwer zu schaffen macht.

 

Am nächsten Tag fahren wir mit dem Fahrrad und vollbepackt mit unserer Fotoausrüstung ins Naturreservat Torhamn (56°04'50"N, 15°50'30"E). Das Reservat Torhamns Udde liegt auf einer Landzunge, an deren Ende eine Vogelstation zu finden ist. Am Eingang weist eine Tafel darauf hin, dass es sich hier auch um ein militärisches Übungsgelände handelt Man sollte also nicht nur der Natur, sondern auch der eigenen Gesundheit zu liebe auf den Wegen bleiben. Ab und an soll das Gebiet auch gesperrt sein. Der Text ist ausnahmsweise einmal nur auf schwedisch. Aber es gibt ja den Googel Translator.

 

Wir sind von der Natur hier begeistert. Die Fluchtdistanz besonders der Alpenstrandläufer ist gering und es sind formatfüllende Aufnahmen möglich. Ansonsten gibt es Steinschmätzer, Kanadagänse, Knut aus der Nähe und Kormorane, diverse Möwenarten und anderes aus der Ferne zu sehen; nicht zu vergessen die Kühe und Schafe, die hier frei weiden.

 

Unser Wohnmobil-Stellplatz:

  • Sandhamn: an der Marina, gebührenpflichtig, Strom, VE,
    Duschen/WE und W-Lan (56°05'36"N, 15°51'16"E)

$