Begegnungen an der Praia dos Arrife

An der Praia dos Arrife gönnen wir uns nach den ereignisreichen Tagen im Nationalpark Coto de Doñana eine Auszeit am Strand. Wir lernen interessante Menschen kennen und verbringen ein entspanntes Wochenende vor der pittoresken Kulisse der Bucht.

Am Nachmittag laden wir unsere neuen Bekannten Erna, Rob, Diane und Bernhard  zu einem Käsekuchen aus dem Omnia-Backofen ein. Dieser wird leider so schnell aufgegessen, dass für Henk und Tracey nur ein kleines Stückchen übriggeblieben ist, als diese von ihrer Wanderung entlang der Klippen zurückkommen.

 

Am nächsten Morgen betätigen sich Bernhard und Michael noch als Retter in der Not als sie das Auto einer unvorsichtigen Portugiesin frei schieben, die sich auf einem Felsbrocken auf dem "Parkplatz" oberhalb der Bucht festgefahren hat. Besonders Fahrzeuge mit geringer Bodenfreiheit sollten sich vor den tief ausgewaschenen Rinnen auf der Zufahrt und den Steinen auf dem Platz doch sehr in Acht nehmen.

 

zum Weiterlesen:

  • Infos zu Erna und Rob: hier
  • Infos zu Diane und Bernhard. hier
  • Käsekuchen aus dem Omnia: Rezept